Bewohner der Stiftung arwole

Wohnen für Menschen mit
einer psychischen Behinderung.

Alle Menschen haben eine eigene Persönlichkeit.
Das heisst: Jeder Mensch ist anders.
Alle Menschen haben das Recht, sich weiter zu entwickeln.
Zum Beispiel: etwas Neues zu lernen.
Und das Recht, selber zu entscheiden.
Alle Menschen wollen gesund sein und sich sicher fühlen.
Und alle Menschen wollen sich wohl fühlen und Freunde haben.

Eine psychische Behinderung kann das Leben verändern.
Oft brauchen Menschen mit einer psychischen Behinderung Zeit.
Damit sie die eigene Situation verstehen können.
Und damit sie das Leben neu gestalten können.

In unserer Wohn-Gruppe Jade haben Sie diese Zeit.

Wohnen

In der Wohn-Gruppe Jade gibt es 2 Gruppen.
In der 1. Gruppe wohnen 3 Personen.
In der 2. Gruppe wohnen 5 Personen.
Fach-Personen begleiten und unterstützen
die Bewohner und Bewohnerinnen.

Die Bewohner und Bewohnerinnen lernen,
ihren Alltag selber zu gestalten.
Und selber für sich zu entscheiden.
So können sie sich gut vorbereiten.
Damit sie wieder selbständig wohnen können.

Wir unterstützen unsere Bewohner und Bewohnerinnen individuell.
Das bedeutet:
Wir unterstützen jeden Bewohner so, wie es für ihn passt.
Wir unterstützen jede Bewohnerin so, wie es für sie passt.

Sie wollen selbständig wohnen?
Sie leben gerne mit anderen Menschen zusammen?

Sie möchten sich manchmal aber auch zurückziehen?
Zum Beispiel, wenn Sie Ruhe brauchen?
Dann ist dieses Wohn-Angebot für Sie.

Sie bekommen ein eigenes Zimmer.
Sie können in Ihrem Zimmer selbständig wohnen.
Und unabhängig sein.
Und sich wohl und sicher fühlen.

Wer bezahlt das Wohnen?

Normalerweise bezahlen die IV und die Sozial-Versicherung die Kosten.
Die IV und die Sozial-Versicherung bezahlen die Kosten mit
der IV-Rente und mit den Ergänzungs-Leistungen.
Ihr Wohn-Kanton entscheidet:
So viel Geld bekommen Sie für das Wohnen pro Tag oder Monat.

Wollen Sie bei uns wohnen?

Wollen Sie bei uns wohnen?

Rufen Sie die Fach-Stelle Agogik an:
Tel. direkt 081 650 55 70

oder schreiben Sie eine E-Mail:
theres.marti@arwole.ch

Wir machen mit Ihnen ein Termin für ein Gespräch ab.
So können wir uns kennen lernen.
Nach dem Gespräch können Sie die Wohn-Gruppe anschauen.
Und Sie können bei uns schnuppern.
Das heisst: Sie können das Wohnen bei uns ausprobieren.
Wir sprechen nach dem Schnuppern über die Wohn-Gruppe.

Gefällt Ihnen die Wohn-Gruppe?

Wichtig ist:

Sie sagen uns:
Ja, ich möchte in der Wohn-Gruppe wohnen.

Wir sagen Ihnen:
Ja, Sie können in der Wohn-Gruppe wohnen.

Wenn beide ja sagen:
Wir unterschreiben zusammen den Wohn-Vertrag.

WILLKOMMEN ZU HAUSE.