Bewohner der Stiftung arwole

Bei uns steht der Mensch, seine Bedürfnisse, seine Rechte und Integration im Mittelpunkt.

Die Stiftung arwole befindet sich im wunderschönen und sonnenverwöhnten ­Rheintal.

Menschen mit Behinderung finden hier ein Zuhause, einen auf ihre Bedürfnisse zu­geschnittenen Arbeits- oder Ausbildungsplatz und kompetente Betreuer. Als ­innovatives Unternehmen bringen wir soziale und betriebswirtschaftliche Aspekte in Einklang.

Diverse persönliche Geschichten von Menschen mit Behinderung zeigen, dass Vieles möglich ist.

Wir bieten Arbeitsplätze in den Bereichen:

Herzlich Willkommen in der Stiftung arwole.

Corona Virus 16.03.2020

Richtlinien im Umgang mit dem Corona-Virus Version: 16.03.2020

Handhabung Besucher in Behinderteninstitutionen

Das Gesundheitsdepartement des Kantons St. Gallen hat für Spitäler, Kliniken, Alters- und Pflegeheime sowie Behinderteninstitutionen ein Besuchsverbot erlassen.

    • Allen Personen ist untersagt Patientinnen und Patienten sowie Bewohnerinnen und Bewohner zu besuchen. Das Besuchsverbot umfasst auch Besuche in Gemeinschaftsräumen wie Cafeterien etc.
    • Ausnahmen können nur über die Geschäftsleitung bewilligt werden.

Regelung Wohnbereich für Angehörige:

      • Aufgrund des generellen Besuchsverbots verabschieden sich Angehörige vor der Eingangstüre.

Regelung Arbeitsbereich:

      • Die Velowerkstatt bleibt für Kunden geschlossen. Das Abholen von Velos ist nur nach vorgängiger telefonischer Vereinbarung möglich.Sie erreichen uns unter Telefon 081 710 09 02
      • Der arwole Shop bleibt für Kunden geschlossen. unsere Produkte finden Sie im Online-Shop unter: www.jaund.ch

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ruedi Marti, Geschäftsführer

Holler Box